ZIRKUSFESTIVAL

LURUPINA 2021
20.-22. August

DAS ZIRKUSFESTIVAL IM BÖVERSTPARK

Das Zirkusfestival findet seit 5 Jahren im Böverstpark in Hamburg Lurup statt und freut sich wachsender Beliebtheit bei allen Altersstufen. Jedes Jahr wird in und um das Chapiteau ein bunte Mischung aus lokaler, nationaler und internationaler Artistik geboten.

Die Veranstaltungen des ZIRKUSFESTIVAL LURUP finden im Chapiteau im Böverstpark statt. Wir freuen uns auf Euch!

Gemeinsam mit dem KULTURSOMMER findet diese Jahr ein umfangreiches Programm statt:

Alle Shows
Eintritt frei!

Programm LURUPINA ZIRKUSFESTIVAL

Auch im Zirkuszelt ist der Eintritt kostenfrei. Leider können wir aufgrund begrenzter Sitzplätze den Einlass im Chapiteau nicht für alle Besucher garantieren. Besucher die nicht eingelassen wurden, können sich für die nächste Show am selben Tag eine einmalige Einlasskarte am Infostand abholen. Eine Reservierung ist nicht möglich.

Freitag 20.08.

Freitag
20.08.2021
10:00
Workshop

„Workshop „Performative Intervention““

Akrobatik

In diesem Workshop erarbeiten die Teilnehmer einen eigenen Auftritt auf dem Festival Gelände

  • Freitag von 10-17:00 Uhr, Proben beim Zirkuszelt Abrax Kadabrax
  • Samstag von 15-18:00 Uhr, Auftritt als Walk Act auf der Lurupina

ACHTUNG! Die Freitags Veranstaltung findet auf dem Gelände des Bürgerhauses Bornheide, Bornheide 76, 22549 Hamburg statt

Anmeldung an johanna.monnerjahn@abraxkadabrax.de

Freitag
20.08.2021
20:00
Chapiteau

„Bubble“ El lado oscuro de las Flores

(Barcelona, Spanien)
Akrobatik
ca. 55 Min.

Der Kampf des menschlichen Miteinander mit Schlägen und Streicheleinheiten, bis hin zur erschöpfenden Müdigkeit. Es sind Alltäglichkeiten und Intimitäten, die eine tiefe Zärtlichkeit erschaffen. Das Stück handelt vom Verlust der Kontrolle und dem starken Bedürfnis, sie zurückzugewinne

Auch im Zirkuszelt ist der Eintritt kostenfrei. Leider können wir aufgrund begrenzter Sitzplätze den Einlass im Chapiteau nicht für alle Besucher garantieren. Besucher die nicht eingelassen wurden, können sich für die nächste Show am selben Tag eine einmalige Einlasskarte am Infostand abholen. Eine Reservierung ist nicht möglich.

Samstag 21.08.

Samstag
21.08.2021
10:30
Vortrag

„Vortrag Lurupina 2021“

ca. 90 Min.

In diesem Panel für Engagierte im Neuen Zirkus gibt es zwei Vorträge zu den Themen:

  1. diskriminierungssensible Zirkuspädagogik mit Johanna Monnerjahn
  2. Zirkus is not a dream (über die Förderung von Zeitgenössischem Zirkus) mit Andree Wenzel.

Teilnahme nur nach vorheriger Anmeldung über info@lurupina.de oder direkt am Infostand.

Samstag
21.08.2021
15:00
Chapiteau

„Trashion unlimited“ Zartinka and friends

(Hamburg)
Akrobatik, Jonglage, Luftartistik
ca. 40 Min.

Zartinka präsentiert Nachwuchsartisten aus der eigenen Zirkusschule in vielfältigen Disziplinen: Akrobatik, Luftartistik, Jonglage, Kunstrad, Drahtseil, Chin. Mast u.v.m.
Mit fröhlichen südländischen Beats zeigen die Youngsters postmoderne Zirkuskunst in trashigem Gewand und Style.

Samstag
21.08.2021
16:00
Open Air Rigg

„League & Legend“ 15feet6

(Belgien)
Akrobatik, Luftartistik
ca. 40 Min.

Die belgische Compagnie 15ft6 befragt, persifliert und konterkariert in „League & Legend“ die Stereotypen des männlichen Habitus am russischen Barren und Schleuderbrett. Auf den Weg zu Spitze schlagen sie jeden Rekord.

Samstag
21.08.2021
18:00
Chapiteau

„Gap of 42“ Chris & Iris

(Deutschland)
Akrobatik
ca. 50 Min.

In GAP of 42 treffen außergewöhnliche Akrobatik und Situationskomik aufeinander. Die beiden ungleichen Körper, 42 cm trennt sie an Größe, 42 kg an Gewicht, werfen philosophische Fragen auf, lassen skurrile Bilder und absurde Momente entstehen. Akrobatik mit viel Präzision und Leichtigkeit, beeindruckend, berührend und mit viel Tiefgang.

Samstag
21.08.2021
19:00
Chapiteau

„Bubble“ El lado oscuro de las Flores

(Barcelona, Spanien)
Akrobatik
ca. 55 Min.

Der Kampf des menschlichen Miteinander mit Schlägen und Streicheleinheiten, bis hin zur erschöpfenden Müdigkeit. Es sind Alltäglichkeiten und Intimitäten, die eine tiefe Zärtlichkeit erschaffen. Das Stück handelt vom Verlust der Kontrolle und dem starken Bedürfnis, sie zurückzugewinne

Samstag
21.08.2021
21:00
Chapiteau

„b2“ Wilson/Sing

(Irland/Deutschland)
Jonglage, Tanz
ca. 45 Min.

„b2“ ist ein Tryout Stück der beiden Ausnahmejongleure Liam Wilsen und Stefan Sing. Das Reagieren auf Impulse in superkurzer Zeit hat keine Geschichte, keine Logik. Jeder Moment hat seine Berechtigung, von der Gemeinheit zur Zärtlichkeit, zur Melancholie, zur Supernova. Jonglieren ist, wie James Joyce schreibt. Jonglieren ist, wie ligety komponiert. Jonglieren ist, wie Kardinsky malt.

Auch im Zirkuszelt ist der Eintritt kostenfrei. Leider können wir aufgrund begrenzter Sitzplätze den Einlass im Chapiteau nicht für alle Besucher garantieren. Besucher die nicht eingelassen wurden, können sich für die nächste Show am selben Tag eine einmalige Einlasskarte am Infostand abholen. Eine Reservierung ist nicht möglich.

Sonntag 22.08.

Sonntag
22.08.2021
10:30
Workshop

„Workshops Lurupina 2021“

Akrobatik, Jonglage, Tanz
ca. 90 Min.

In diesen Workshops können Jung und Alt erste Erfahrungen in Akrobatik sammeln oder ihre Techniken weiter entwickeln. Kostenbeitrag für die Workshops: 20 €/ ermäßigt 15 €.

1.Hand-auf-Hand Akrobatik mit Akrobatikduo Chris & Iris
Workshop für Menschen ab 12 Jahre mit Vorerfahrungen in Handstand und Partnerakrobatik.

2. Jonglage in Bewegung mit Liam Wilson & Stefan Sing
Workshop für Jugendliche und Erwachsene ab 14 Jahre mit Kenntnissen der Objektmanipulation.

3. Akrobatik, Break Dance und Tanz mit Artist*innen des Away Ensembles
Workshop für Kinder und Jugendliche mit Interesse an der Bewegung.

Teilnahme nur nach vorheriger Anmeldung über info@lurupina.de oder direkt am Infostand.

Sonntag
22.08.2021
14:00
Open Air Rigg

„Abrax on Stage“ Circus Abrax Kadabrax

(Hamburg)
Akrobatik, Jonglage
ca. 30 Min.

Alles dreht sich, wenn die AkteurInnen des Teencircus vom Circus ABRAX KADABRAX ihre Hula Hoops schwingen und auf ihren Einrädern über die Bühne flitzen.

Sonntag
22.08.2021
16:00
Chapiteau

„Gap of 42“ Chris & Iris

(Deutschland)
Akrobatik
ca. 50 Min.

In GAP of 42 treffen außergewöhnliche Akrobatik und Situationskomik aufeinander. Die beiden ungleichen Körper, 42 cm trennt sie an Größe, 42 kg an Gewicht, werfen philosophische Fragen auf, lassen skurrile Bilder und absurde Momente entstehen. Akrobatik mit viel Präzision und Leichtigkeit, beeindruckend, berührend und mit viel Tiefgang.

Sonntag
22.08.2021
17:00
Open Air Rigg

„League & Legend“ 15feet6

(Belgien)
Akrobatik, Luftartistik
ca. 40 Min.

Die belgische Compagnie 15ft6 befragt, persifliert und konterkariert in „League & Legend“ die Stereotypen des männlichen Habitus am russischen Barren und Schleuderbrett. Auf den Weg zu Spitze schlagen sie jeden Rekord.

Sonntag
22.08.2021
18:00
Chapiteau

„b2“ Wilson/Sing

(Irland/Deutschland)
Jonglage, Tanz
ca. 45 Min.

„b2“ ist ein Tryout Stück der beiden Ausnahmejongleure Liam Wilsen und Stefan Sing. Das Reagieren auf Impulse in superkurzer Zeit hat keine Geschichte, keine Logik. Jeder Moment hat seine Berechtigung, von der Gemeinheit zur Zärtlichkeit, zur Melancholie, zur Supernova. Jonglieren ist, wie James Joyce schreibt. Jonglieren ist, wie ligety komponiert. Jonglieren ist, wie Kardinsky malt.

Auch im Zirkuszelt ist der Eintritt kostenfrei. Leider können wir aufgrund begrenzter Sitzplätze den Einlass im Chapiteau nicht für alle Besucher garantieren. Besucher die nicht eingelassen wurden, können sich für die nächste Show am selben Tag eine einmalige Einlasskarte am Infostand abholen. Eine Reservierung ist nicht möglich.

Alle Shows
Eintritt frei!