My!Laika

Während die Frachtschiffe mit ihren Ladungen und Seeleuten den Stürmen, Walen und Trugbildern auf den Ozeanen ausgesetzt sind, hängt eine Handvoll Seeleute in den Häfen fest. Sie warten darauf die Segel setzen zu können mit Kurs auf ihre Träume und Alpträume, die sie in Tricks, Sprünge und gefährliche Spiele übertragen. ‚Laerte‘ ist eine Hommage an die unberechenbaren Wogen des Ozeans, die den Kurs bestimmen.

Aktuelle Shows

Freitag
26.08.2022
19:45
MY!Laika Zelt

„Laerte“ My!Laika

Akrobatik, Jonglage, Komik
ca. 60 Min.

Während die Frachtschiffe mit ihren Ladungen und Seeleuten den Stürmen, Walen und Trugbildern auf den Ozeanen ausgesetzt sind, hängt eine Handvoll Seeleute in den Häfen fest. Sie warten darauf die Segel setzen zu können mit Kurs auf ihre Träume und Alpträume, die sie in Tricks, Sprünge und gefährliche Spiele übertragen. ‚Laerte‘ ist eine Hommage an die unberechenbaren Wogen des Ozeans, die den Kurs bestimmen.

Für die Eröffnungs-ShowLaerte“ können Karten telefonisch unter 040 280 55 553 (Mo-Do 09:00 – 14:00 Uhr) oder per E-Mail an stadtteilhaus@unser-lurup.de vorbestellt werden. Bitte geben Sie den vollständiger Namen und die Anzahl gewünschter Karten an (Max 4 Karten pro Vorbesteller). Nach Bestätigung sollten Sie Ihr Karten bis eine halbe Stunde vor Beginn am Eingang abholen. Anschliessend werden die Karten für andere Bersucher freigegeben.
Samstag
27.08.2022
18:00
MY!Laika Zelt

„Laerte“ My!Laika

Akrobatik, Jonglage, Komik
ca. 60 Min.

Während die Frachtschiffe mit ihren Ladungen und Seeleuten den Stürmen, Walen und Trugbildern auf den Ozeanen ausgesetzt sind, hängt eine Handvoll Seeleute in den Häfen fest. Sie warten darauf die Segel setzen zu können mit Kurs auf ihre Träume und Alpträume, die sie in Tricks, Sprünge und gefährliche Spiele übertragen. ‚Laerte‘ ist eine Hommage an die unberechenbaren Wogen des Ozeans, die den Kurs bestimmen.

Sonntag
28.08.2022
16:00
MY!Laika Zelt

„Laerte“ My!Laika

Akrobatik, Jonglage, Partnerakrobatik
ca. 60 Min.

Während die Frachtschiffe mit ihren Ladungen und Seeleuten den Stürmen, Walen und Trugbildern auf den Ozeanen ausgesetzt sind, hängt eine Handvoll Seeleute in den Häfen fest. Sie warten darauf die Segel setzen zu können mit Kurs auf ihre Träume und Alpträume, die sie in Tricks, Sprünge und gefährliche Spiele übertragen. ‚Laerte‘ ist eine Hommage an die unberechenbaren Wogen des Ozeans, die den Kurs bestimme